TuS-News Saison Verein Stadion TuS Gaststätte Bildergalerien Interaktiv Interessante Links
20.09.2019   |   05:47 Uhr
 

Zur TuS-Tipprunde




TuS Specials
Besucherrekord: 2.164
Besucher gesamt: 1.492.971
Besucher heute: 38
Besucher gestern: 238
Klicks gesamt: 14.357.976
Klicks heute: 196
Klicks gestern: 1.616

2 Besucher online




Arbeitssieg beim 1.FC Süd

F-Junioren | 05.06.2013 - 21:39

Bei schönstem Fußballwetter ging es für die F-Jugend zum Abschluss der Saison zu unserem Nachbarn 1. FC Grevenbroich-Süd. Die Mannschaft spielte letztmalig im schwarzen, vom Bauhaus gesponserten Trikotsatz. Einige der Jungs sind in den letzten Monaten ganz offensichtlich noch mal kräftig gewachsen, so das die Trikots jetzt in den Besitz der nachrückenden Bambi-Mannschaft übergehen.

Mit Beginn des Spiels wurden die TuS-Jungs schon früh gestört, sodass ein Spielaufbau überhaupt nicht zustande kam. Viele Zweikämpfe gingen verloren und man konnte das Gefühl haben, der Gegner hätte einen Spieler mehr auf dem Platz. Trotzdem kam der TuS nach einer Ecke von Noah zum Führungstreffer, den ausgerechnet Paul, der kleinste in der Mannschaft, mit dem Kopf erzielte. Da staunte der gegnerische Torwart nicht schlecht und die Begeisterung bei unseren Kickern war natürlich groß. Tom gelang es anschließend, die Führung auf 2:0 auszubauen, doch die Freude hielt nur kurz. Durch einen klasse Freistoß des 1. FC Süd stand es plötzlich nur noch 2:1. So ging es munter weiter und Alejandro schoss das 3:1. Aber die Gastgeber gaben nicht auf, sondern kämpften und ackerten weiter. Das wurde auch belohnt, denn bis zur Halbzeit konnte Süd auf 2:3 verkürzen.



Die zweite Halbzeit wurde angepfiffen und den Südstädtern gelang postwendend der Ausgleich und Fans und Spieler des 1.FC Süd waren natürlich außer sich vor Freude.
Nun hieß es für den TuS „beißen und kämpfen“, um das Spiel doch noch zu gewinnen.

Mit dem neu entwickelten Kampfgeist, einer spielerischen Steigerung und dank zweier Tore von Jan und Tom gelang dem TuS dann doch noch die Wende zum 5:3-Endstand. Mit der Leistung waren die Jungs jedoch überhaupt nicht zufrieden. Alleine Torhüter Anton überlegte lange, wann er das letzte Mal in einem Spiel drei Tore bekommen hatte.

Bevor es nun in den wohlverdienten Fußball Urlaub geht, reisen wir am 22. Juni 2013 – Beginn 14:30 Uhr – zum Turnier der SG Neukirchen/Hülchrath.

An dieser Stelle möchten wir uns bedanken:
bei unseren Eltern, welche Woche für Woche uns begleiten, anfeuern und die Taschen tragen
bei unseren Gegner, für die sehr fairen Spiele
bei allen Turnierkoordinatoren für die Einladungen – wir kommen gerne wieder
bei unserem „Toni“ für die tolle „Stimme“. Es war das Highlight für die Jungs
bei unserem Torwart-Trainer Georg, der Anton und Maximilian trainiert
bei unserer E3 für die Trainingsspiele, welche wir meistens gewinnen (dürfen)
bei allen Verantwortlichen des TuS und unseren Sponsoren

Bericht und Fotos: Jörg Möcker

© 2007 TuS Grevenbroich   -    Impressum | Policy | Kontakt




TuS bei Facebook

Elektro Leufgen - 9.996 Klicks
KFZ Technik Cornetz - 12.569 Klicks
Freie Werbefläche - 23.741 Klicks
Brings-Rheinland-Versicherungen - 15.080 Klicks
Milan Automobile - 16.063 Klicks
Rabe-Datentechnik - 18.112 Klicks